Dispersionsgebundene
Systeme/Pastöse Systeme

 
 

Eingesetzte Qualitäten

Bevorzugt werden

  • ARBOCEL® BE 600/30 PU
  • ARBOCEL® B 00
  • ARBOCEL® BWW 40 und
  • ARBOCEL® B 400

verwendet.


 
 

Einmischhinweise

Die Einarbeitung von ARBOCEL® -Fasern ist in der Regel unproblematisch. Zusätzliche Netzmittelzugaben sind normalerweise nicht erforderlich. Es empfiehlt sich ARBOCEL® in der wässrigen Phase vorzulegen.


 
 

Verarbeitungshinweise

Bei ARBOCEL® -haltigen Systemen ist unbedingt zu berücksichtigen, dass nicht die scheinbare Konsistenz in Ruhestellung, sondern die Verarbeitungskonsistenz einzustellen ist. Systeme mit ARBOCEL® in völliger Ruhe wirken viskoser.


 
 

ARBOCEL® Einsatzgebiete bei Dispersionsgebundenen Systemen / Pastösen Systemen

  • Kunstharzputze
  • Fugenfüller für Gipskartonplatten
  • Dispersionsfliesenkleber
  • Dispersionsspachtel/ -fugenmassen
  • Dispersionsfarben (matt und seidenmatt), bei airless versprühbaren Farben, bei streichbaren Fassadenfarben, bei rissüberbrückenden Armierfarben



 
 

Wo wird ARBOCEL® im Farbenbereich noch eingesetzt:

  • Silikatfarbe
  • Kalkzementfarbe
  • Pulverfarbe
  • streichbare Rauhfaser (LIGNOCEL®, Holzfasern)

Alle Rechte vorbehalten  © 2016 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

facebook          LinkedIn

Alle Rechte vorbehalten  © 2016 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

AGB   //   Impressum   //   Datenschutz

facebook          LinkedIn