ARBOCEL®

 
 

Was ist ARBOCEL® ?

  • ARBOCEL® ist ein pulveriges bis faserförmiges Celluloseadditiv für bauchemische Produkte
  • bei ARBOCEL® handelt es sich um naturbelassene und wasserunlösliche Cellulosen (nicht vergleichbar mit wasserlöslichen Celluloseethern)

3D Cellulose Struktur
 
 
 
REM Aufnahme
REM Aufnahme
 
 
 

Eigenschaften von ARBOCEL®-Cellulosefasern

  • Feinste Typen mit einer durchschnittlichen Faserlängen von 8 µm bis hin zu langfaserigen Typen mit einer durchschnittlichen Faserlänge von 2000 µm
  • Gebogene Fasern, mit "Verfilztendenz"  bei langfaserigen Qualitäten. ARBOCEL® ist ein Gemisch verschieden langer Fasern
  • ARBOCEL®-Cellulosefasern werden auch als Asbestsubstitut eingesetzt. Normalerweise genügen 30 - 50 Gewichtsprozent der bislang eingesetzten Asbestmenge
  • Unlöslich in Wasser und organischen Lösungsmitteln
  • Resistent gegen verdünnte Säuren und Laugen
  • Anhaltswerte für die Temperaturbelastung: 160°C über mehrere Tage, 180°C ca. 1 Tag, 200°C ist als Grenze der Belastbarkeit zu sehen

Alle Rechte vorbehalten  © 2016 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

facebook          LinkedIn

Alle Rechte vorbehalten  © 2016 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

AGB   //   Impressum   //   Datenschutz

facebook          LinkedIn