SMA B S

Splittmastixasphalt Binderschicht

 
 

Schwerlastverkehr, Staus und der tägliche Stop-and-go-Verkehr belasten zunehmend unsere Straßen. Die höchsten Schubspannungen entstehen in der Asphaltbinderschicht. Für diese Herausforderung wurde ein überzeugendes Konzept geschaffen:

Binderschichten nach dem Splittmastixprinzip (SMA B S)

Das SMA Prinzip - mit allen seinen Vorteilen - wird hier von der Deckschicht auf die Binderschicht übertragen. SMA Binderschichten lassen sich perfekt mit jeder Asphaltdeckschicht kombinieren und überzeugen bei Herstellung, Einbau und Verdichtung.

Durch das prognostizierte Wachstum im Bereich des Güterfernverkehrs gewinnt SMA B S stark an Bedeutung - ein zukunftsweisendes Asphaltkonzept.

  • Hochstandfest
  • Vielseitig
  • Dauerhaft
  • Nachhaltig
  • Wirtschaftlich

Der Einsatz von Ausbauasphalt, Prozesssicherheit, sehr gute Verdichtungswilligkeit, sehr geringe Entmischungsneigung und die temporäre Befahrbarkeit sind Eigenschaften von SMA B S, die im Vergleich zu anderen Konzepten den Ausschlag geben. Dabei tragen SMA B S wesentlich zum Erfolg des Gesamtkonzepts „Perpetual Pavements“ bei.

Alle Rechte vorbehalten  © 2016 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

facebook          LinkedIn

Alle Rechte vorbehalten  © 2016 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

AGB   //   Impressum   //   Datenschutz

facebook          LinkedIn