Aalener Ausbildungsmesse 2018

Messe Aalen 2018zoom
Messestand der JRS auf der Aalener Ausbildungsmessezoom
 

JRS auf der Aalener Ausbildungsmesse

Karrierestart mit Perspektive

 
 

Aalen, am 24.02.2018


Die ‚grüne‘ JRS Pflanzenfasertechnolgie ‚zum Anfassen‘ - bereits zum dritten Mal war die JRS, J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co KG, Rosenberg mit einem Messestand auf der regionalen Informationsbörse der Bundesagentur für Arbeit vertreten. Die Aalener Ausbildungs- und Studienmesse fand am 24. Februar 2018 im Berufsschulzentrum Aalen statt.

Die Standbesatzung garantierte einen aktiven, dynamischen Dialog - getreu dem Motto „hands-on“ konnten vor allem die JRS Azubis Moritz (Industriemechatroniker für Maschinen- und Anlagenbau) und Nico (KFZ-Mechatroniker) von ihrem spannenden Arbeitsalltag berichten und konkrete Beispiele und Anwendungen aus der täglichen Ausbildungspraxis schildern. Was besonders gut ankam: Die JRS Azubis werden nicht in einem abgeschotteten Lehrwekstatt-Parallel-Biotop trainiert – bei JRS sind alle Auszubildenden vom ersten Tag an in die ‚echte‘, reale Produktions- und Technologie-Lebenswelt des Unternehmens aktiv eingebunden. Der Berufseinstieg ist deshalb nach der Ausbildung an unterschiedlichsten Stellen im Betrieb, ohne weitere langwierige Trainings- und Einarbeitungsphasen, sofort möglich – maximalen ‚professionellen‘ Spassfaktor eingeschlossen.   

Im persönlichen Gespräch mit dem JRS Personal-Team konnten die angebotenen Berufsbilder ausführlich vorgestellt, erläutert und vertiefende Fragen gleich vor Ort beantwortet werden. 

Messe AIM Aalen Studenten
 

Mit der ‚grünen‘ JRS Pflanzenfasertechnologie macht J. Rettenmaier & Söhne GmbH + Co KG die vielen Funktionen, die in nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen angelegt sind, der Industrie als Funktionsstoffe (z.B. Bindemittel, Strukturgeber, Verdicker, Tablettierstoffe, Filtrier- oder Trägerstoffe und vieles mehr) nutzbar. Dazu kommen pflanzliche Ballaststoffnahrungsfasern für eine gesündere Ernährung bei Mensch und Tier. 

Eine Vielzahl engagierter Gespräche mit interessierten Schülern, Eltern und auch Lehrern zeigte das große Interesse an den vielfältigen modernen JRS Ausbildungsberufen.  

Ob verschiedene kaufmännische Ausbildungsgänge, ggf. in Kombination mit BWL-Studium, IT, handwerklich-industrielle Berufe aus KFZ, Labor, Maschinen- und Anlagenbau, E-Technik oder Produktionstechnik mit mittlerweile mehr als 3000 Mitarbeitern an weltweit über 60 Produktions- und Vertriebsstandorten bietet die inhabergeführte JRS Familienunternehmensgruppe eine große Bandbreite attraktiver, zukunftsorientierter Berufsbilder. Über die spezifischen Anforderungen, Aufgaben und Bewerbungsbedingungen konnten sich die Besucher eingehend unterrichten und beraten lassen. 


Auch die Nachfrage nach Praktika oder Fach- und Abschlussarbeiten war groß: Schüler und Studenten bekundeten großes Interesse daran, in den verschiedenen Aufgabenfeldern Praxiserfahrung zu sammeln oder Bachelor-/ Masterarbeiten in der JRS zu absolvieren.

Alle Rechte vorbehalten  © 2018 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

facebook          LinkedIn

Alle Rechte vorbehalten  © 2018 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

AGB   //   Impressum   //   Datenschutz

facebook          LinkedIn