Räucher Gold BBQ Chips
RÄUCHERGOLD
 

Rezeptideen

Nussknabbereien

Zubereitung:  5 Min.
Grillzeit: 20-30 Min.
Rezept für 250 g Nüsse 

Zutaten 

  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL getrockneter Thymian (wahlweise auch anderes Gewürz, oder Gewürzgemisch)
  • ¼ TL Cayennepfeffer
  • ¼ TL Senfpulver
  • 250 g gesalzene Nüsse (Mandeln, Pekan, Cashew, Haselnüsse)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Portion  Räuchergold Barbecue Aroma-Chips, mindestens 20 Min. gewässert   

Zubereitung 

  1. In einer kleinen Schüssel den Zucker, die Kräuter, den Cayennepfeffer und das Senfpulver mischen. 
  2. Die Nüsse in eine große, stabile Aluschale ohne Löcher füllen. Das Öl und die Gewürzmischung hinzufügen und die Nüsse gleichmäßig darin  wenden. Anschließend die Nüsse in der Schale ausbreiten, so dass der Boden gleichmäßig bedeckt ist.
  3. Die gewässerten RÄUCHERGOLD BARBECUE RÄUCHER-CHIPS abtropfen lassen und auf die Glut legen. Wenn das Holz zu rauchen  beginnt, die Aluschale über indirekte niedrige Hitze stellen und die Nüsse 20-30 Min. bei geschlossenem Deckel räuchern, bis sie knusprig sind und einen angenehmen rauchigen Geschmack haben. Zwischendurch die Schale gelegentlich rütteln, damit die Nüsse nicht anbrennen. Die Nüsse in der Aluschale abkühlen lassen und lauwarm genießen!

Über Bier geräucherte Forelle

Zutaten 

  • 4 ganz frische küchenfertige Forellen, je etwa 250 -300 g
  • 1 Zweig Rosmarin und Thymian
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zitrone 
  • 40 ml Olivenöl
  • 1 Portion RÄUCHERGOLD® BARBECUE RÄUCHER CHIPS in Bier eingeweicht (min. 1 Std.)

Zubereitung 

  1. Die Forelle mit einem scharfen Messer auf beiden Seiten bis auf die Gräten einschneiden. Die Kräuter fein hacken und mit dem Pfeffer, Zitrone und dem Olivenöl vermischen. Die Forellen auf beiden Seiten mit dem gewürzten Öl bestreichen und 20 Min. bei Zimmertemperatur marinieren. 
  2. Den Grillrost gründlich reinigen. Die RÄUCHERGOLD® BARBECUE RÄUCHER-CHIPS aus dem Bier nehmen, abtropfen lassen und auf die heisse Glut geben. 
  3. Die Fische bei indirekter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 5-6 Min. pro Seite grillen, je nach Größe und Dicke der Forellen auch länger, bis sie gar sind und sich auf Daumendruck fest anfühlen. Anrichten und warm servieren

Asia-Ente mit Senf-Dip

Zubereitungszeit: 20 Min.
Grillzeit: 10-12 Min.
Für 4-6 Personen

Zutaten für die Würzmischung

  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL grobes Meersalz 
  • 1 TL Koriandersamen, gemahlen 
  • 1 TL chinesisches 5-Gewürze-Pulver 
  • ½ TL Ingwerpulver 
  • ¼ TL Piment, gemahlen 
  • ¼ TL Cayennepfeffer 
  • 4 ausgelöste fleischige Entenbrüste mit  Haut, je etwa 300-350 g und 2½ cm dick   

Zutaten für den Dip 

  • 4 EL Dijon-Senf 
  • 2 EL Sojasauce 
  • 1 TL Honig 
  • ¼ TL scharfes Chiliöl 
  • 1 Portion RÄUCHERGOLD® BARBECUE RÄUCHER-CHIPS, 20 Min. gewässert   

Zubereitung 

  1. In einer kleinen Schüssel die Zutaten für die Würzmischung vermengen. Mit einem scharfen Messer die Haut und das darunterliegende Fett der Entenbrust rautenförmig einschneiden, dabei das Fleisch nicht verletzen. Überschüssiges Fett und abstehende Haut an den Rändern entfernen und wegwerfen. Die Entenbrüste rundum mit der Würzmischung einreiben und vom den Grillen mit einen Küchentuch abgedeckt stehen lassen.
  2. In einer Schüssel die Zutaten für den Dip verrühren und kühl stellen.
  3. RÄUCHERGOLD® BARBECUE RÄUCHER-CHIPS abtropfen lassen und auf die heiße Glut geben. Den Grillrost gründlich reinigen. Wenn die Chips zu rauchen beginnen, die Entenbrüste mit der Hautseite nach unten auf den Rost legen. Das Fett wird schmelzen und die Haut knusprig braten. Das Fleisch bei geschlossenem Deckel 3-4 Min. grillen, bis die Hautseite dunkel gebräunt ist, dabei die Entenbrüste ggf. drehen und umplatzieren, damit sie gleichmäßig garen. Wenden und bei starker Hitze bei geschlossenem Deckel weitere 3-4 Min. grillen, bis die Unterseite ein Grillmuster angenommen hat. Zuletzt die Entenbrüste auf die Seite des Grillrosts schieben, so nah wie möglich an die Glut, aber nicht direkt darüber. Bei indirekter starker Hitze mit geschlossenem Deckel ca. 4 Min. weiter grillen, dabei einmal wenden. Das Fleisch wird dabei medium rare. Vom Grill nehmen, lose mit Alufolie abdecken und 3-4 Min. ruhen lassen. Das Fleisch quer zur Faser tranchieren, anrichten und warm mit der Sauce zum Dippen servieren.
 
 
RÄUCHERGOLD
 
 

Ihre Rezeptideen, Ihre Erfahrungen

Sie haben ein eigenes Rezept mit der Verwendung von Barbecue Räucher-Chips? 

Senden Sie uns Ihre Rezept - wir freuen uns über Ihre Anregungen! 

 
RÄUCHERGOLD

Alle Rechte vorbehalten  © 2018 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

facebook          LinkedIn

Alle Rechte vorbehalten  © 2018 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

AGB   //   Impressum   //   Datenschutz

facebook          LinkedIn