Karton und Papier

Chemie

Kontakt

Weiss

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Andreas Weiss

Telefon

E-Mail

Aktuell

Keine Einträge vorhanden

Papier, Karton und Pappe

Effektive Lösungen für die Papier- und Kartonindustrie

Mit unserem Papierlabor unterstützen wir Sie in allen Fragen rund um Funktionalität, Anwendung, Rezepturfindung und Produktentwicklung. 
Gleichzeitig stehen wir als Partner für verfahrenstechnische Aufgaben zur Seite. Wir beraten und unterstützen z.B. bei Fragen bezüglich Dosier- und Fördertechnik und bieten mit unseren Partner-Netzwerken effiziente, praxistaugliche Lösungen.

ARBOCEL® - Funktionale Prozessfasern und Faserstoffe

Ihre Vorteile mit ARBOCEL®:

  • Kostenreduktion durch Energie- und Rohstoffeinsparung
  • Bessere Entwässerung
  • Erhöhung der Maschinengeschwindigkeit / Produktivitätssteigerung
  • Steigerung der Dicke bzw. des spezifischen Volumens
  • Verbesserung der Formation und des Querprofils

Papier
Punktlinie

Strohzellstoffe

Unsere Zellstoffe auf Basis von Weizenstroh sind die nachhaltige Alternative für herkömmliche Holzzellstoffe, dabei sind Festigkeitssteigerungen möglich.

Gebleicht (TCF) und ungebleicht verfügbar.

Stroh-Zellstoff, Stroh pulp, Alternative Zellstoffe, Zellstoff aus Einjahrespflanzen
Weizenstroh-Pulpe, Weizenstrohfaser

ARBOCEL® UFC- Ultra-Feine Cellulose

Die Innovation im Feinst-Cellulose-Bereich:

Den enormen Kostendruck und die bestehenden hohen Qualitätsansprüche an gestrichene Papiere haben wir zum Anlass genommen, ein neuartiges Streich-Additiv zu entwickeln.

Ihre Vorteile beim Einsatz von ARBOCEL® UFC in der Strichrezeptur:

  • Einsparung von Binder und Co-Binder durch geringere Penetration der Streichfarbe ins Basispapier 
  • Reduzierung von Trocknungskosten durch höheren Feststoffgehalt
  • Besserer Coating-Holdout
  • Optimierte Bedruckbarkeit


Hydrokolloide

Unsere pflanzlichen Hydrokolloide können als biobasierte Filmbildner und Streichadditive mit Barriereeigenschaften eingesetzt werden.

Aktuelles Porfolio:

  • Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC als Tylose-Alternative)
  • Alginate
  • Mikrokristalline Cellulosegele (MCG)
  • Pektine


ARBOCEL® PLUS – Fasergebundene Papieradditive

Was steckt hinter der Idee von ARBOCEL® Plus?
Die Papierindustrie verwendet eine große Vielfalt an Additiven. Diese Chemikalien haben viele Funktionen und unterschiedlichste Anwendungsfelder.

Hauptprobleme aller papiertechnischen Additive:
Verteilung, Retention und Wechselwirkungen.

Unser technologischer Ansatz:
Fixierung von Additiven an ARBOCEL®-Fasern als Trägerstoff. Dies geschieht außerhalb der Papierproduktion. Die Zugabe dieser modifizierten Fasern erfolgt in der Stoffaufbereitung (Wet-End).

Vorteile:

  • Sehr gute Retention
  • Einsetzbar im gesamten, üblichen pH-Wert- und Temperaturbereich
  • Keine Beeinflussung des Zeta-Potenzials
  • Lange Lagerfähigkeit / keine Frostgefahr

Beispiele:

  • ARBOCEL® PLUS STRENGTH als Festigkeitsadditiv
  • ARBOCEL® PLUS AKD als Leimungsmittel
  • ARBOCEL® PLUS FC für Öl-/Fettbeständigkeit


Arbocel
Wassertropfen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Tools und Komponenten, welche uns helfen, Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website auszuwerten.

Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzinformationen