Beispiele Abschlussarbeit bei JRS

Bachelorarbeit Maschinenbau

Bachelorarbeit Maschinenbau
Ömer C.

"Es ist eine wertvolle Erfahrung so gut mit Meistern zusammen zu arbeiten, dieser direkte Kontakt und die abwechslungsreiche Arbeit haben mir sehr gut gefallen."

Ömer, wie alt bist du, woher kommst du und welchen Studiengang belegst du?

Mein Name ist Ömer, ich bin 23 Jahre alt und komme aus Aalen. An der Hochschule in Aalen studiere ich Maschinenbau mit Schwerpunkt Wirtschaft und Management. 

Wie läuft die Betreuung für Bacheloranden bei JRS ab? Hast du einen festen Ansprechpartner?

Es gibt einen festen Ansprechpartner, der meine Abschlussarbeit betreut. Neben ihm habe ich im fachlichen Bereich, bei Fragen zu der Software API PRO noch einen 2. Ansprechpartner vom Software-Hersteller.

Welches Thema bearbeitest du und wie schnell hast du dich einarbeiten können?

Mein Thema lautet „Einführung eines Instandhaltungsmanagement-Systems“. Dabei geht es darum, festgesetzte Wartungspläne und Reparaturen durch mobile Arbeit – mit Tablets – zu verwalten und ausführen zu können. Ich habe mich recht schnell einarbeiten können, da ich vorletztes Jahr mein Praxissemester hier bei JRS absolviert habe und damals schon mit der Software zu tun hatte.

Von welcher Aufgabe halten wir dich mit diesem Interview gerade ab?

Gerade bin ich dabei mit meinem Tablet einen Rundgang zu machen für Inspektionen und Wartungen. Dabei begleiten mich noch 2 Mitarbeiter aus dem Maschinenbau-Team.

Welche Kenntnisse und Fertigkeiten aus deiner Hochschulausbildung kannst du für deine Tätigkeit bei JRS einsetzen?

Meine erworbenen EDV Kenntnisse in Excel und Matlab helfen mir viel im Arbeitsalltag. Daneben kann ich auch mein Wissen aus den Bereichen Supply Chain Management und Qualitätsmanagement einbringen.

Kannst du Praktika und Abschlussarbeiten bei JRS für andere Studenten weiterempfehlen?

Ja, das kann ich – und das habe ich sogar bereits mehrfach. Zum Beispiel den Kommilitonen der jüngeren Semester, die sich noch um Praktikumsplätze kümmern müssen. Wenn ich den Studenten von meiner Arbeit und meiner Erfahrung bei der JRS erzähle, und in welchen Bereichen die Firma JRS generell  überall aktiv ist, sind sie immer sehr beeindruckt.

Was nimmst du aus dieser Erfahrung für dich mit?

Das sind im Wesentlichen zwei wichtige Faktoren: Zum einen, wie wichtig die Industrie 4.0 heute und künftig in der Industrie ist – gerade auch im Bereich Inspektion und Wartung. Zum anderen ist es eine wertvolle Erfahrung so gut mit Meistern zusammen zu arbeiten, dieser direkte Kontakt und die abwechslungsreiche Arbeit haben mir sehr gut gefallen.

Wirst du dich nach Abgabe deiner Bachelorarbeit bei JRS bewerben?

Ja, das würde ich gerne. Ich würde gerne hier bleiben und habe schon ein Auge auf die aktuellen Stellenangebote.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Tools und Komponenten, welche uns helfen, Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website auszuwerten.

Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzinformationen